Neue Wohngemeinschaft in Altbach

Mit ambulanter Begleitung

In Altbach bei Esslingen können drei Erwachsene mit Behinderung eine neue Wohngemeinschaft gründen. 

Alle drei Wohnplätze sind noch frei. 

Für die Wohngemeinschaft steht eine barrierefreie Neubau-Wohnung mit Aufzug in zentraler Lage zur Verfügung. 

In der Wohnung gibt es für jede Person ein eigenes Zimmer, ein gemeinsames Bad sowie ein extra WC, einen großen Wohn- und Essbereich und einen Balkon. 

Ambulante Begleitung

Die Bewohner*innen der Wohngemeinschaft werden in der Woche stundenweise nach dem individuellen Bedarf unterstützt und begleitet. Zum Beispiel im Haushalt, in der Freizeitgestaltung, bei WG-Gesprächen sowie bei Anliegen zu Terminen bei Ärzten oder Behörden.

Im Vordergrund stehen das Ermöglichen und Erreichen einer mit den persönlichen Ressourcen verbundenen größtmöglichen Selbstständigkeit sowie die individuelle Entfaltung der Bewohnerinnen und Bewohner.

Zentrale und naturnahe Lage

In der Nähe sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte,
eine Apotheke sowie Cafés und Restaurants.

Die S-Bahn-Station Altbach ist von der Wohnung fußläufig zu erreichen. 

Altbach ist eine lebhafte und naturnahe Gemeinde mit guter Infrastruktur.
Der Ort liegt direkt am Neckar, östlich angrenzend an Esslingen.

Ihr Kontakt

Bei Interesse an der Wohngemeinschaft oder Fragen, freut sich Oliver Günther über Ihren Kontakt!

Oliver Günther
Diakonie Stetten e.V.
Richard-Hirschmann-Straße 21
73728 Esslingen
Mobil 0152 56621327
oliver.guenther@diakonie-stetten.de